Domstolat

Genießen Sie Ihren Urlaub auf dem polnischen Lande
Ferienhaus und Gruppenunterkünfte

Burgen und Schlösser

Geschichte, Kultur, Wellness und Kulinarisches genießen

Burg Boberstein: Folgen Sie ca. 5 km lang dem Fluss Bober, um zur Burg Boberstein zu gelangen. Diese Burg wird derzeit restauriert.

Die ca. 6 km entfernte Burg Wojanow ist zu einem luxuriösen Konferenz- und Tagungsort mit einem großen Spa und Wellness Center umgebaut worden. Der Wellnessbereich beherbergt ein Schwimmbad, Whirlpool, Saunen und bietet Massagen, Fitnesstraining und Schönheitsbehandlungen. Sie können online oder telefonisch einen Termin mit der Rezeption vereinbaren: www.palac-wojanow.pl recepcja@palac-wojanow.pl Tel. 0048-757545300 Sie können dort auch Billard und Tennis spielen oder professionelle Mountainbikes mieten.

Das Schloss Lomnitz (etwa 7 km von Domstolat entfernt) besteht aus drei Bauwerken. Diese beherbergen ein ausgezeichnetes Restaurant, ein Geschichtsmuseum über das Hirschberger Tal und ein landwirtschaftliches Museum, welches die regionalen Produkte ausstellt.

Das Schloss Karpniki (ca 8 km) ist sehr schon restauriert und hat ein sehr exclusives gutes Restaurant.
Hier können Sie kulinarische Essen gehen.

In der Burg Stanislaw (25 km in Richtung Karpacz) können Sie stilvoll mit Blick auf das anliegende Arboretum und zu angemessenen Preisen zu Abend essen. Eine kulinarische Empfehlung und wohl das beste Restaurant in der Gegend!

Burg Chojnik – Sobieszów. Die Burgruine steht auf 627 Meter Höhe auf einem Granitberg in Sobieszów. Dies ist eine schöne Wandertour, die aber aufgrund der Steigung nur schwerlich mit einem Buggy zu bewerkstelligen wäre.

Weiter in Richtung Wroclaw (Breslau) befindet sich im Städtchen Bolków die gleichnamige Burg, auf der alljährlich ein Rock- und Gothic Musikfestival stattfindet:  www.castleparty.com

Die Burg Książ bei Wałbrzych ist mit ihren 415 Räumen ein weiteres eindrucksvolles Bauwerk.

Südlich von Kamienna Góra gelegen befindet sich das bezaubernde Kloster Krzesów mit seiner barocken Cysterski Kirche, der Świdnica Piast Kapelle und angrenzender Abtei. Das Kloster wurde unlängst von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt.